Puggle in Not

26.02.2013

Unsere ehemaliger Notfall Puggle Pelle hat heute Geburstag Happy Birthday
Trotz seines Alters und seines kleinen Handicaps oder gerade deswegen, hat er ein wunderschönes Zuhause gefunden und lebt seid dem 28.10.12 bei SEINER FAMILIE.
Er scheint glücklich zusein oder was meint ihr
HAPPY END

28.10.10

Pelle hat diese Wochenende seine neue Familie kennengelernt,wo er ab Januar leben wird.

Es war auf beiden Seiten, Liebe auf den ersten Blick :)

Auf dem Bild rechts ist Jette, Pelles neue Freundin :) Sie lassen sich zusammen die Leberwurst schmecken.

 

Und Abends lagen sie schon zusammen auf dem Bett und schliefen angekuschelt ein :)

( Pelle links, Jette rechts )

09.10.2012

Heute morgen fiel die Entscheidung, Pelle darf umziehen :) Und zwar zu seiner neuen Puggle Freundin Jette!!

Ich freu mich riesig das Pelle wie alle anderen "Puggles in Not" eine zweite Chance bekommen hat!! Vielen Danke und habt Spass mit ihm :)

 

Das ist Pelle,der kleine Pugglerüde sucht auf diesem Weg ein neues Zuhause.

 

Er ist 5,5 Jahre alt und kastriert.


Mit ca. 1 Jahr hatte Pelle leider einen Autounfall gehabt und hat seitdem nur noch ein Auge und Metall in der Hüfte.Hat deswegen aber keinerlei Einschränkungen. Die Augenhöhle ist zugenäht,so dass es sich nicht mehr entzünden kann.

 

 

Pelle sucht ein neues zuhause,da seine jetzigen Besitzer leider die Arbeitsstelle wechseln und er dann mehr als 9 Stunden alleine blieben müsste.

 

Er kann gut mit Hunden und auch alleine bleiben,mit Kindern kommt er auch klar.

 

Pelle ist auch geimpft ( wird jetzt noch aktuelle wiederholt ) und gechipt.

 

 

Pelle wird nur mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr abgeben!!

Infos@Puggle-Treffen.de

 

Aktuelles

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Janine von www.Puggle-Treffen.de
Infos@Puggle-Treffen.de