Puggle sucht Zuhause

Puggle Notfall

30.04.2014

Unsere Puggle in Not Scisco ist gestern in seine neue Familie gezogen

"So, nachdem wir gestern ewig im Stau standen sind wir gegen 21 Uhr zu Hause angekommen. Scisco hat sich erst einmal die ganze Wohnung angeguckt und ist dann relativ schnell auf seine mitgebrachte Lieblingsdecke und hat die ganze Nacht super durchgeschlafen Heute morgen haben wir dann die erste große Runde gemacht Jetzt müssen wir ganz viel üben, an der Leine zu laufen,

weil momentan geht ER mit uns spazieren und nicht wir mit ihm "

HAPPY END

21.04.2014
Scisco ist unter Vorbehalt erstmal bis zum 07.Mai aus der Vermittlung.
Wir drücken die Daumen das es bei den vielversprechenden Interessenten klappt.
11.04.2014
Scisco sucht ein neues Zuhause
 
Er ist 10 Monate alt, bzw. am 30.06.2013 geboren. Er ist schwarz-beige ( F1 )  und vollkommen stubenrein.
Der kleine Mann ist ein mutiger, aufmerksamer und lieber Puggle.
Ein paar Kommandos wurden ihm auch schon ein bisschen beigebracht, beispielsweise Sitz, Platz, Lieg, Aus, Komm, Hol und Such (manche mehr, manche weniger ;)).
Mit dem "an der Leine laufen" hat er noch ein bisschen Schwierigkeiten, aber das ist in Übung.
Er ist gechipt, entwurmt und hat alle Impfungen bekommen und nicht kastriert.
Derzeit wohnt er auf dem Land ( Diepholz )  und hat dort viele Hunde um sich herum hat, kennt er bereits andere Tiere und spielt sehr häufig mit ihnen.

Der kleine Mann ist zum einen sehr lebhaft und aufmerksam, kann nach erledigter "Arbeit" aber auch anhänglich und verschmust sein. Er mag lange Spaziergänge, am liebsten natürlich ohne Leine, und läuft gerne frei auf unserem Grundstück. Mit interessanten Suchspielen kann er sich sehr gut und lange beschäftigen.

Er ist es auch schon gewohnt eine gewisse Zeit alleine zu bleiben und mit im Auto zu fahren. Er kennt andere Hunde und spielt gerne mit ihnen. Scisco würde seine Decke und Näpfe in sein neues zu Hause mitbekommen.

 
Seine neuen Besitzer sollten ihm viel Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten geben können. Es wäre schön für ihn, wenn er möglichst frei und ohne Leine im Garten und/oder beim Spaziergang laufen könnte. Da er aber sehr gerne gefordert wird und tolle neue Tricks lernen möchte, sollten seine neuen Herrchen viel Zeit mit ihm verbringen können . Er ist ein lieber Hund der viel Energie und Spass mitbringt. Gerne darf sein neues zu Hause einen großen Garten haben und auch Hunde sind für Scisco in Ordnung.  Kinder kennt Scisco bereits und zeigt auch dort ein gutes Verhalten, man sollte ihn nur noch nicht komplett mit ihnen alleine lassen. Sicher ist sicher ;). 
 
Scisco wird nur mit einem Schutzvetrag und gegen eine Schutzgebühr abgeben

Infos@Puggle-Treffen.de

 

Aktuelles

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Janine von www.Puggle-Treffen.de
Infos@Puggle-Treffen.de